Warum brauche ich einen auf Luxusimmobilien spezialisierten Makler?

Sie suchen eine besondere Luxusimmobilie oder ein herrschaftliches Anwesen oder wollen Ihre Luxusimmobilie verkaufen? Dieses Vorhaben kann komplexe und zeitaufwändige Prozesse nach sich ziehen. Natürlich können Sie unzählige Stunden mit Suchmaschinen und Immobilienplattformen im Internet verbringen, ohne den richtigen Käufer oder Verkäufer zu finden. Sie können sich aber auch direkt mit einem spezialisierten Makler für Luxusimmobilien in Verbindung setzen. Dann stellt sich allerdings die Frage, wer dafür in Frage kommt, vor allem auf einer Insel mit einem sehr großen Markt und entsprechend vielen Maklerunternehmen.

Wie unterscheiden Sie also einen Luxus-Immobilienmakler von einem gewöhnlichen? Zunächst versteht er die Immobilienbedürfnisse und Lifestyle-Anforderungen seiner sehr anspruchsvollen und verwöhnten Kundschaft besonders gut. Er hat in der Regel Zugang zu exklusiven und oft aussergewöhnlichen Off-Market-Immobilien und ist stets selektiv mit seinem Immobilien-Portfolio. Dadurch kann er Sie effizient bei der Suche nach Ihrer besonderen Traumimmobilie unterstützen.

Ebenso garantiert der Luxus-Immobilienmakler eine sehr professionelle Verhandlungsführung, absolute Transparenz, ein internationales Netzwerk und eine umfangreiche Marketing-Expertise um die höchsten Standards zu erfüllen. Zudem kümmert er sich um wichtige Formalitäten wie Finanzierungen oder Versicherungen.

Seine engen Beziehungen zu den besten Banken, Hypothekenanbietern, Anwälten und Behörden bilden die Grundlage für die hohe Qualität seiner Arbeit.

Nutzen Sie diese Expertise auch beim Kauf oder Verkauf Ihrer Luxusimmobilie und beginnen Sie mit der Wahl des richtigen Maklers. Er sorgt mit Diskretion, Marktkenntnis und internationalen Verbindungen für den Erfolg Ihrer Luxus-Immobilien-Transaktion.

Beezedays Private Cruise

Beezedays Private Cruise

Man kennt sie – die großen Namen der Kreuzfahrtbranche wie AIDA, MSC und viele andere. Der Wunsch an Bord eines Kreuzfahrtschiffes Meere und Länder zu entdecken ist ungebrochen und erfreut sich Jahr für Jahr steigender Beliebtheit. Und auch die Größe der Kreuzfahrtriesen wächst von Jahr zu Jahr und entwickelt sich immer mehr in Richtung schwimmender Städte.

Einen anderen Weg haben breezedays private cruise eingeschlagen: Statt immer größere Schiffe zu entwickeln die fest ihren Fahrplänen folgen und hierbei aufgrund der Größe an privatsshäre und Flexibilität eingebüsst haben, setzen „breezedays private cruise“ ausschließlich auf die Attribute „private, flexibel und luxuriös“.

Mit einer Flotte brandneuer Motoryachten mit einer Größe bis zu 20 Metern, einem perfektem Raumangebot in unseren 3 Kabinen für bis zu 6 Personen, einer überaus komfortablen und luxuriösen Innenausstattung sowie hochgelobten Küchenleistung definieren sie den Begriff Kreuzfahrt neu.

Mit dem einzigartigen und neu entwickelten Kreuzfahrtkonzept „breezedays private cruise“ erfüllen sie die Wünsche von Kunden nach Individualität, höchstmöglicher Privatshäre, Komfort und Luxus sowie gleichzeitig den Annehmlichkeiten eines 5-sterne Hotels in Bezug auf Speisen, Getränke und Service. Anstatt mit tausenden von Mitreisenden und hunderten von Kabinen ein Kreuzfahrtschiff zu teilen, sind es bei „breezedays private cruise“ ausschließlich Sie, Ihre Familie oder ihre Freunde.

www.breezedays.com

Die schönsten Strände Mallorcas

Sie setzen den gewiss nicht wenigen Highlights Mallorcas die Krone auf: Die mehr als 260 Strände und Buchten der Insel, von denen viele zu den schönsten Europas zählen. Immer wieder beeindruckend ist die Vielfalt an Bademöglichkeiten auf Mallorca. So gehört die Playa de Muro im Norden der Insel regelmäßig zu den Top-Ten der schönsten europäischen Strände in den Rankings der größten Reiseportale. Der weitläufige Strand mit dem weißen Sand und dem prächtigen Blick aufs Meer sowie das angrenzende Tramuntana-Gebirge bietet eines der schönsten Strandpanoramen der Insel. Den Sundowner kann man perfekt im Miama Beach Club einnahmen, von dessen Roof-Top-Terrasse man einen perfekten Blick auf die Bucht von Alcúdia genießen kann.

Wer es mehr klein und abgeschieden mag, ist hier perfekt aufgeboten: Versteckt unter Pinienbäumen liegt die Cala Cap Falcó in der Gemeinde Calvià im besonders bei Immobilienkäufern begehrten Südwesten der Insel. Die Bucht bietet nicht nur Badevergnügen sondern auch coole Drinks und leckere Snacks in der dortigen Beach-Bar. Während man die Füße im Wasser baumeln lässt, kann man dort Tag bei frischem Fisch und einem Glas Wein ausklingen lassen: Ein kleiner Luxus für Individualisten.

Naturliebhaber kommen in Son Serra de Marina auf Ihre Kosten. Der Naturstrand in der Nähe von Artà im Nordosten Mallorcas bietet viel Platz und fantastische Ausblicke. In der Kultbar „El Sol“ direkt am Zugang zum Strand empfiehlt es sich, vorher zu reservieren. Belohnt wird man dort mit leckerem Essen und einer ganz besonders relaxten Atmosphäre mit Strandblick.

Ein Klassiker im Südosten Mallorcas aber immer wieder einen Ausflug wert ist die Cala Mondragó, eine Doppelbucht inmitten eines Naturschutzgebietes mit kristallklarem Wasser und das ganze umgeben von Pinienbäumen. Zwei Strandrestaurants bieten in familiärer Atmosphäre und guter spanischer Küche authentisches Strandfeeling. Hier trifft sich alles, vom mondänen Lifestyle-Paar bis zur spanischen Familie, alles in legerem Ambiente und mit einem traumhaften Blick auf die Bucht.

Die teuersten Immobilien Mallorcas

Die teuersten Immobilien Mallorcas

Mallorcas Markt für Luxus-Immobilien ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen, auch 2016 sind zahlreiche Objekte im Wert von mehreren Millionen Euro verkauft worden. Die Prognosen für dieses Jahr sind sogar noch besser, der Boom geht also weiter. Es hat den Anschein, dass auch die „Superreichen“ Mallorca als neuen Hotspot auserkoren haben. Der Vorteil der größten Baleareninsel gegenüber anderen Hotspots wie Ibiza, St. Tropez oder Marbella liegt in ihrer Diskretion. Das macht sie gerade bei extrem wohlhabenden Käufern sehr beliebt. Mit dem entsprechenden Budget kann man hier leben wie Gott in Frankreich – Gastronomie vom Feinsten, exklusive Yachtclubs und natürlich die glamourösesten Partys begeistern auch die anspruchsvollsten Gäste.

Die Käufer von Luxus-Immobilien kommen hauptsächlich aus der Schweiz, Großbritannien, Deutschland und Skandinavien. Immer beliebter wird die Insel aber auch bei Investoren aus Übersee – etwa China, dem Nahen Osten und den USA.

Als eine der führenden Immobilienmakleragenturen für Luxusanwesen auf Mallorca haben wir Zugang zu den schönsten Schmuckstücken der Insel. Finest Selection hat beispielsweise diese drei absoluten Luxus-Immobilien im Portfolio: Die Villa Gaudí, ein spektakuläres Objekt mit Blick auf den Hafen von Andratx für 17 Millionen Euro. Ein atemberaubendes Landanwesen im wunderschönen Valldemossa mit über 80 Schlafzimmern, 3 Millionen m² Grund und einer Preisforderung von 25 Millionen Euro, oder aber eine Beletage in der historischen Altstadt von Palma für knapp unter 10 Millionen Euro. Vermögende Privatpersonen streben immer nach dem Besten vom Besten und der Immobilienmarkt auf Mallorca wird diesem Anspruch mehr als gerecht.

In Anbetracht dessen, dass der Verkauf von Luxus-Immobilien im Jahr 2016 um 43% angestiegen ist, kann Mallorca definitiv als sicherer Hafen für Immobilieninvestitionen bezeichnet werden. In jüngster Zeit wurden zahlreiche neue Objekte an den begehrtesten Orten der Insel gebaut, einige davon werden im zweistelligen Millionenbereich verkauft. Immobilien für hohe Millionenbeträge sind vor allem in Son Vida, Puerto Andratx und Bendinat sowie an der Westküste im Angebot.

Wir von der Finest Selection Immobiliengruppe haben langjährige Erfahrung mit rekordbrechenden Verkäufen und dem Handel mit einzigartigen Objekten an den begehrtesten Orten Mallorcas. Dabei kommt uns unsere Erfahrung zugute. Der Gründer und Geschäftsführer von Finest Selection Gruppe, Luis Heymann, kann auf mehr als zwei erfolgreiche Jahrzehnte im Verkauf von Luxus-Immobilien zurückblicken. Dadurch kann Ihnen die Finest Selection Luxusimmobiliengruppe Tür und Tor zu den exklusivsten Objekten öffnen.

DIE BESTEN DER BESTEN IN DER IMMOBILIENBRANCHE 2017

DIE BESTEN DER BESTEN IN DER IMMOBILIENBRANCHE 2017

Diese Auszeichnung gilt als Ritterschlag: Seit 2006 zeichnet BELLEVUE, Europas größtes Immobilienmagazin, jedes Jahr empfehlenswerte Immobilienunternehmen aus Deutschland und aller Welt als BEST PROPERTY AGENTS aus. Zu den besten Immobilienunternehmen, die das begehrte Siegel in diesem Jahr – dem bereits zwölften seit Bestehen der Auszeichnung – erhalten haben, gehört die Firma Finest Selection Luxusimmobilien Gruppe aus Palma.

Die Auszeichnung BELLEVUE BEST PROPERTY AGENTS ist das einzige unabhängige Qualitätssiegel in der Branche der Immobiliendienstleister und genießt national und international beachtliches Renommee. Eine sechsköpfige Jury aus namhaften Profis der Immobilienwirtschaft und BELLEVUE-Redakteuren prüft jedes Jahr neu, welche Unternehmen das Siegel verdienen und ausgezeichnet werden. Zu den wichtigsten Kriterien gehören dabei Seriosität und Erfahrung, objektive Beratung, Marktkenntnis, Angebotsvielfalt und -qualität sowie auch die After Sales-Services.

M. Luis Heymann, Geschäftsführer der Finest Selection: »Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sind sehr stolz darauf, dass unsere Arbeit auf diese Weise so prominent gewürdigt wird. Es ist eine ehrenvolle Anerkennung für unsere langjährige Arbeit, unsere breite Kompetenz und unseren besonderen Kundenservice.«

Die Perfekte Kombination aus profitablem Investment und erstklassigem Lifestyle

Mallorca gehört als einer der interessantesten Immobilienmärkte Europas in jedes hochwertige Investmentportfolio. Was die knapp 3600 Quadratkilometer große Mittelmeerinsel so attraktiv macht, ist Ihre hohe Lebensqualität, die nicht nur wertsteigernde Investitionen sondern auch einen hohen Lebensstil für anspruchsvolle Genießer ermöglicht.

Schlüsselfaktoren wie eine gute Infrastruktur, die sehr gute Anbindung an Europas wichtigste Flughäfen, Sicherheit sowie ein umfangreiches Unterhaltungs- und Freizeitangebot tragen dazu bei, dass Sie auf Mallorca die bestmögliche Investition in eine Luxus-Immobilie tätigen können. Im gesamten Mittelmeerraum gilt Mallorca daher als einer der stabilsten Immobilienmärkte, der nach bisherigen Prognosen auch in Zukunft keine Anzeichen von Schwäche aufweisen wird.

Die Nachfrage nach luxuriösen Immobilien in Bestlage und großen Landanwesen ist höher als je zuvor. Besonders die Regionen um Son Vida, Puerto Andratx, Bendinat und Puerto Portals erlebten im Jahr 2016 in der gesamten Immobilienbranche einen Boom, der sich im Jahr 2017 fortsetzen soll, wobei noch mehr Käufer von Luxus-Immobilien aus Übersee kommen werden.

Bei der anspruchsvollen, internationalen Kundschaft, hat sich die Finest Selection Luxusimmobilien Gruppe in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Ihre Stärke ist ihr bewusst limitiertes Immobilienangebot mit ganz besonderen Objekten und die kompetente Beratung, die sie zu einem der führenden Luxusimmobilienmakler auf Mallorca gemacht hat. „Wir haben unser Portfolio auf Häuser mit den höchsten Standards bei Bauqualität und Lage sowie mit positivem Preistrend eingegrenzt und haben uns selbst dazu verpflichtet, die perfekte Immobilie für Ihren anspruchsvollen Lebensstil zu finden“, sagt Kai Stuber, Verkaufsleiter der Finest Selection Luxusimmobilien Gruppe. „Unsere kompetenten Makler haben es sich zur Aufgabe gemacht, Ihre Erwartungen an eine sichere und nachhaltige Investition zu erfüllen und in vielen Fällen sogar zu übertreffen“, fügt er hinzu.

Wenn Sie als Investor im Luxussegment Mallorca in Betracht ziehen, sollten Sie sich an ein mehrfach ausgezeichnetes Immobilienunternehmen mit über 20 Jahren Erfahrung im Luxuseigentumssektor wenden. Lernen Sie uns kennen, erfahren Sie mehr über aktuelle und zukünftige Investitionsmöglichkeiten auf der Insel und machen Sie 2017 zu einem erfolgreichen Jahr, in dem Sie sichere Investitionen mit einem anspruchsvollen Insel-Lifestyle kombinieren. 

Ein weiteres Rekordjahr für Luxus-Immobilien geht zu Ende – das nächste kündigt sich bereits an

Ein weiteres Rekordjahr für Luxus-Immobilien geht zu Ende – das nächste kündigt sich bereits an

Bevor die besinnliche Zeit auch auf Mallorca beginnt, kann die Immobilienbranche auf der Insel ein sehr positives Fazit ziehen. Denn für Hauskäufer und –verkäufer neigt sich ein extrem erfolgreiches Jahr dem Ende zu. Wie nirgendwo sonst in Spanien hat der Immobilienmarkt 2016 auf Mallorca geboomt, mit Steigerungsraten von bis zu 36 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Besonders hohe Wachstumsraten haben dabei die Luxus-Immobilien verzeichnet. Im High-End-Segment konnten Händler der Insel nach Medienberichten Zuwächse bis zu 80 % verzeichnen. Garanten für die gestiegene Nachfrage waren einmal mehr Kunden aus dem Ausland, besonders deutschen Kunden sind im Hochpreissegment der Insel stark vertreten, auf Platz zwei dicht gefolgt von den Briten. Landesweit liegen die Balearen in Bezug auf Immobilienverkäufe an Ausländern weiter unangefochten an der Spitze.

Zu den begehrtesten Lagen gehören auf Mallorca weiterhin die Klassiker der vergangenen Jahre, Palmas Nobelviertel Son Vida und der Südwesten mit den Hotspots Gemeinden Calvià und Port Andratx mit Objekten im mehrstelligen Millionenbereich.

Eine Verminderung des Booms im Luxusimmobilienbereich ist auch für 2017 nicht zu erwarten. Im Gegenteil: „Luxus-Immobilien in Mallorcas Südwesten werden auch weiterhin stark nachgefragt sein, nach Rekordverkäufen 2016 ist auch im kommenden Jahr mit starker Nachfrage zu rechnen, vor allem aus dem Ausland“, bestätigt Luis Heymann von der Finest Selection Luxusimmobilien Gruppe. Dementsprechend stiegen auch die Preise von einem hohen Niveau aus weiter. Die Statistiken bestätigen seine Einschätzung.

Die wirtschaftliche Entwicklung und niedrige Zinsen machen Immobilienkäufe weiterhin höchst attraktiv, speziell in wertstabilen Regionen wie Mallorca. „Ohne Zweifel ist die Insel mittlerweile eine Luxus-Destination und einer der gefragtesten Immobilienmärkte Europas“, sagt Heymann. Das ist auch in anderen Teilen der Welt nicht unbemerkt geblieben. Im vergangenen Jahr sind verstärkt Käufer aus Übersee auf Mallorca aufmerksam geworden. Künftig dürfte das internationale Interesse noch steigen, denn neue Langstrecken-Flugverbindungen von Palmas Flughafen sind geplant. Schon jetzt ist Mallorca via Barcelona und Madrid weltweit problemlos zu erreichen, steigende Passagierzahlen besonders vom amerikanischen Kontinent bestätigen das.

Sie denken über ein Leben auf Mallorca nach? Denken Sie nicht zu lang, leben Sie einfach Ihren Traum!

Für mehr als 13 Millionen Touristen jährlich ist Mallorca das Inselparadies schlechthin: 3640 Quadratkilometer mit mehr als 200 traumhaften Buchten, weíßen Stränden, romantischen Dörfern und reizvollen Wanderrouten durch das Unesco-geschützte Tramuntana-Gebirge.

Doch mehr als traumhafte Urlaubsdestination ist Mallorca in den vergangenen Jahren zu einem attraktiven Wohnort geworden, der mit internationalen Topdestinationen mithalten kann. Davon profitiert auch der heimische Immobilienmarkt. Neben den traditionell starken Deutschen und Briten suchen auch vermehrt französische und skandinavische Mallorca-Liebhaber nach Objekten auf der Insel, in jüngster Zeit immer mehr auch im Luxussegment ab einem Kaufpreis von zwei Millionen Euro. Besonders gefragt sind die Gegenden um Palmas Nobelvorort Son Vida sowie der Südwesten der Insel mit Puerto Andratx als Hotspot. Mit der richtigen Beratung sind hier wertstabile Investments im Luxussegment garantiert.

Was die Insel so attraktiv macht, wird vor allem angesichts jüngster politischer Entwicklungen beim internationalen Publikum mehr und mehr geschätzt: Allgemeine Sicherheit und ein friedliches Zusammenleben der verschiedenen Nationalitäten. Für einen hohen Lebensstandard sorgen zudem internationale Schulen mit hohem Ausbildungsniveau, internationale Ärzte und eine hervorragende medizinische Versorgung. Auch gastronomisch ist auf Mallorca für jeden Geschmack etwas geboten, von der traditionell kräftigen Inselküche mit Arroz brut, Frito Mallorquí oder Tumbet bis zur internationalen Sterneküche. Und der Sundowner im exklusiven Beachclub wie Nikki Beach in Calvià oder dem Nassau Beach und Anima Beach in Palma bedeutet Genuss und Lebensfreude pur.  Drei große und luxuriöse Einkaufszentren, mit dem Fan in unmittelbarer Flughafennähe als neuestem Einkaufserlebnis, laden nach oder vor dem Standbesuch zum ausgiebigen Shoppen ein.

Nicht zuletzt deswegen gehört der Immobilienmarkt auf der Insel zu einem der etabliertesten und ausgereiftesten im Mittelmeerraum. Das bringt ein hohes Maß an Rechtssicherheit mit sich - ein wichtiges Kriterium für die internationale Käuferschaft ebenso wie eine professionelle Beratung und Abwicklung. Für all das gibt es auf Mallorca eine über Jahre gewachsene Infrastruktur, vom Makler über den auf Hypotheken spezialisierten Bankmitarbeiter bis zum Fachanwalt für Immobilienrecht. Für die Betreuung bei behördlichen Fragen rund um den Immobilienkauf gibt es zahlreiche spezialisierte Büros, so genannte gestorías auf der Insel, die für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Speziell Neubauten unterliegen auf  Mallorca strengen Auflagen. Das bringt zum einen größeren Verwaltungsaufwand mit sich, auf der anderen Seite haben die Gesetze dafür gesagt, dass die reizvolle Landschaft der Insel erhalten werden konnte und die bestehenden Immobilien stetig an Wert gewinnen.

Die Möglichkeiten des Immobilienerwerbs sind vielfältig und angepasst an die verschiedenen Lebensentwürfe der internationalen, anspruchsvollen Kundschaft. Wer etwa nur eine kurze Zeit im Jahr auf Mallorca weilt, in dieser Zeit aber seine eigene Immobilie in perfektem Zustand nutzen und mit ihr im Rest des Jahres Einkünfte erzielen will, kann das so genannte Condohotel-Konzept nutzen. Das gab es bislang vor allem in den USA, hat aber auch auf Mallorca bereits Fuß gefasst.

Mallorca ist in den vergangenen Jahren internationaler denn je geworden und die Inselhauptstadt Palma mit einem der größten Yachthäfen Europas hat sich zu einer kosmopolitischen Metropole entwickelt, die sich mit anderen europäischen Großstädten problemlos messen kann. Egal was man sucht, den Trubel der Hauptstadt, das spektakuläre Meerpanorama in allen Facetten oder die Ruhe der Berge und des Landes, Mallorca bietet für jede Sehnsucht den richtigen Flecken zum Leben. 

Feststimmung und Top-Investitionsklima auf Mallorca

Feststimmung und Top-Investitionsklima auf Mallorca

Der Spätsommer auf Mallorca bringt ein ganz besonderes Flair auf die Insel: Der Touristenansturm neigt sich dem Ende zu, die Temperaturen sinken vor allem in den Abendstunden leicht und die Einheimischen feiern in vielen Orten ihre traditionellen Feste. Kenner warten diese Zeit ab, um die Insel zu genießen und trendige Veranstaltungen wie den Sunset Market in Puerto Portals zu besuchen. Der Markt hat noch bis zum 8. September jeden Mittwoch und Donnerstag seine Stände im Nobelhafen in Mallorcas Südwesten geöffnet, immer in den Abendstunden von 18 bis 1 Uhr. Ein stilvoller Mix aus Schmuckständen, Cocktailbars, Livemusik und Djs bildet den perfekten Rahmen zum Flanieren.

Traditioneller geht es beim Patronatsfest Sant Bartomeu vom 17. bis zum 27. August in Capdepera zu oder bei der wilden Fiesta Rei d’en Jaume in Santa Ponça am 5. September. Hier im beliebten Küstenort im Südwesten Mallorcas wird die Landung des Königs Jaume I. im Jahr 1229 nachgespielt, in Form eines Kampfes mit den Mauren. Später verträgt man sich aber wieder und feiert dann gemeinsam mit den Besuchern bis in die frühen Morgenstunden.

Wer es lieber etwas ruhiger mag, für den ist auch kulturell in diesen letzten Sommerwochen einiges geboten auf Mallorca. So genießt das Internationale Musikfestival von Deià einen exzellenten Ruf weit über die Insel hinaus, in diesem Jahr findet es am 1. September statt. Schon am 27. August lädt Alcúdia zum Internationalen Musikfestival.

Wer Filme im Freien mag, kommt bei der Reihe „Cinema a la fresc“ in Palmas Parc de la Mar auf seine Kosten. Insgesamt 32 Filme werden vor der prächtigen Fassade der Kathedrale gezeigt. Die Veranstaltungsreihe läuft noch bis zum 10. September.

Ein Besuch der Insel lohnt sich in dieser Zeit also mehrfach, wenn Sie nicht nur die vielfältige Kultur Mallorcas erleben, sondern auch noch eine wertstabile Immobilieninvestition tätigen wollen. Als Leser unseres Blogs interessieren Sie sich offensichtlich für den Erwerb einer Luxusimmobilie, nutzen Sie daher jetzt die Gelegenheit. Speziell im ersten Halbjahr 2016 wurden auf Mallorca verstärkt Luxusobjekte ab zwei Millionen Euro nachgefragt, egal ob Villa mit spektakulärem Meerblick oder die Finca mit fantastischem Landpanorama.

Warum nicht das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden, die Vielfalt der Feiern und Kulturveranstaltungen auf Mallorca bei milden Temperaturen genießen und dabei Ausschau nach Ihrer persönlichen Traumimmobilie halten.

Meisterhaftes Bauprojekt der Finest Selection Gruppe: Das Portal Hills Boutique Hotel

Ein Luxushotel mit einzigartigem Innen- und Außendesign und einem Hauch von Miami, das war die Idee des Finest Selection Gruppe, Luis Heymann. Mit dem Portals Hills Boutique Hotel in Portals Nous ist es ihm gelungen, dieses ambitionierte und für Mallorca völlig neue Projekt Wirklichkeit werden zu lassen.

Der Startschuss fiel im Frühjahr 2015 auf den Hügeln von Portals Nous, nur wenige Minuten vom angesagten Yachthafen Puerto Portals entfernt. Das Gebiet an der Küste von Calvià gehört zu den begehrtesten Gegenden der Insel. Dort entstand auf dem Grundstück eines alteingesessenen Hotels ein völlig neues Objekt.

Gebäudequalität hat bei unseren Projekten stets den höchsten Stellenwert und unser kompetentes und professionelles Team aus Architekten, Innenarchitekten, Projektmanagern, Anwälten und Finanzberatern garantiert beste Ergebnisse und profitable Investitionen.

 

 

Der Startschuss für dieses Projekt fiel 2015 und das Objekt befindet sich nur wenige Minuten vom schicken Puerto Portals, an der Küste von Calvià, entfernt, der begehrtesten Umgebung der Insel. Dank der außergewöhnlichen Architektur, die Art-déco-Elemente mit mediterranem Flair verbindet, gewann dieses Bauprojekt der Finest Selection Gruppe mehrere internationale Immobilienpreise in den Kategorien „New Small Hotel Construction and Design“ und „Residential Development for Spain“.

Zusammen mit Jo Kiefer, Architekt bei der berühmten ICAZAR-Architektengruppe in Palma, erschien das Portals Hill Boutique Hotel im Miami-Stil in vielen Architektur-, Design- und Luxusgastronomiemedien und wird oft als Mallorcas prestigeträchtigstes Hotel gerühmt. Die Kombination aus zeitloser Eleganz und bestem Standort macht das Portals Hills Boutique Hotel zu einem absoluten Must-See bei jedem Inselbesuch. Wir sind stolz auf dieses Meisterwerk und freuen uns, dass wir mit dem Portals Hills Boutique Hotel neue Maßstäbe in der Hotel- und Luxusimmobilienbranche auf Mallorca setzen konnten.

Warum Mallorcas Meerblick Millionen wert ist

Ob Hollywood-Star Brad Pitt, deutsche und internationale Investoren oder ein amerikanisches Auktionshaus: Die Medien sind in jüngster Zeit wieder voll mit Nachrichten von spektakulären Hauskäufen auf Mallorca. Und das kommt nicht von ungefähr. Die Nachfrage nach Luxusimmobilien in Mallorcas Toplagen ist so groß wie seit Jahren nicht mehr. 

Und mehr denn je zählt bei den Käufern im Luxussektor die richtige Lage und der uneingeschränkte Meerblick. Neben dem begehrten Südwesten der Insel gehören auch Palmas In-Stadtteile Son Vida und Portixol wieder zu den Toplagen. Allerdings ist die direkte Küstenlage limitiert – Mallorca, da verraten wir kein Geheimnis, ist eine Insel und das macht sich eben auch im Preis bemerkbar. Schon in den vergangenen Jahren hat die Nachfrage nach Meerblickvillen das Angebot überstiegen. Und im Jahr 2015 sind die Preise im Inseldurchschnitt noch einmal um sieben Prozent gestiegen, so stark wie in keiner anderen Region Spaniens.

Jetzt ist also genau der richtige Zeitpunkt, um noch eine der begehrten Luxusimmobilien auf Mallorca zu erstehen. Die Finest Selection Group steht Ihnen dafür mit ihrer langjährigen Erfahrung im Luxussegment gerne zur Seite.

Wie das eigene Traumhotel Realität wird

Wie das eigene Traumhotel Realität wird

Sie besitzen eine Villa, vielleicht sogar eine Yacht oder einen Privatjet: Aber haben Sie schon einmal an ein eigenes Hotel gedacht? Das stilvolle Landhotel in Mallorcas Inselmitte hat seinen ganz eigenen Reiz. Auch das mondäne Stadthaus in der Inselmetropole Palma kann sich in ein luxuriöses Boutiquehotel verwandeln. Die Träume künftiger Hoteliers sind ebenso vielfältig wie die Möglichkeiten, die sich auf dieser Insel bieten.

Ein Punkt ist jedoch entscheidend: Wenn der Traum vom eigenen Hotel auf Mallorca möglichst sorgenfrei Realität werden soll, ist der richtige Partner wichtig. Die Hotelbroker der Finest Selection Group können nicht nur die größte Auswahl an Hotelimmobilien auf Mallorca zurückgreifen. Sie betreuen Sie auch von Anfang bei der Wahl der richtigen Location, den rechtlichen Fragen, bautechnischen Möglichkeiten und der problemlosen Kaufabwicklung, die im Hotelbereich oftmals ein sehr komplexer Prozess sein kann.

Den Markt lesen können und wissen, welcher Hotelier möglicherweise Verkaufsabsichten hegt, ist unbezahlbar. Überhaupt gilt es, im schwer zu durchschauenden Hotelimmobilienmarkt ein interessantes und wertstabiles Objekt zu finden. Auch der erfahrene Blick auf ein möglicherweise gar nicht als Hotel vorgesehenes Objekt, aus dem sich „etwas machen ließe“, ist viel wert. Dazu braucht man gewachsene Kontakte und viel Erfahrung und all das ist Teil unseres Know-Hows. Nicht umsonst gehören auch erfahrene Hoteliers zu unserem Team. Es wird zu Ihrem Vorteil, wenn Sie auf die Stärken der Finest Selection Brokerage setzen.

Welchen Hoteltraum träumen Sie? Ob puristische Architektur mit dezentem Luxus, das mondäne Traditionshaus mit Stuckdecken oder dem Designhotel mit Meerblick – Die Finest Selection Group lässt Ihren Wunsch vom eigenen Hotel auf Mallorca wahr werden. Vertrauen Sie auf mehr als 20 Jahre Erfahrung und ein zuverlässiges Netzwerk im Hotelimmobiliensektor.

Besuchen Sie unsere Webseite: http://www.mallorca-hotelbroker.com

SCHWIMMENDER LUXUS VOR DER KULISSE PALMAS

Sie gehört zu den wichtigsten Bootsmessen im Mittelmeerraum: Die Palma Boat Show. Vom 28. April bis zum 2. Mai treffen sich wieder Anbiete  von Luxusyachten, hochwertigem Zubehör und Nautikdienstleistern zwischen Alter Mole und Fischereihafen.  Wer wissen will, was die neuesten Trends sind oder was sich innovative Anbieter ausgedacht haben, um den Aufenthalt an Bord noch angenehmer zu machen, ist auf der Palma Boat Show genau richtig. An den fünf Tagen werden mehr als 40.000 Besucher erwartet.

Seeluft macht hungrig, deshalb wird Palmas Sternekoch Marc Fosh auf der Messe kulinarische Köstlichkeiten anbieten. Auch Yacht-Lieferservices zeigen auf der Palma Boat Show, was sie in ihrem schmackhaften Angebot haben.

Mittlerweile feiert das angesagte Meeting der Yacht- und Bootsszene seine 33. Ausgabe in der Balearenhauptstadt. Auch in diesem Jahr findet parallel wieder die Superyacht-Show statt mit einer Auswahl der weltweit spektakulärsten Segel- und Motoryachten ab 24 Meter Länge. Die imposanten Boote mit Masthöhen von bis zu 60 Metern einmal aus der Nähe betrachten zu können, das macht den Reiz der Superyacht-Show aus. Die Großschiffe sind mittlerweile für Mallorca zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor geworden. Einige werden in den angrenzenden Werften regelmäßig instandgesetzt. Kein Wunder, dass es die Eigner immer wieder auf die Insel zieht.

Es versteht sich von selbst, dass zu diesem Bootsevent der Spitzenklasse auch ein kaufkräftiges Publikum kommt. Nicht wenige der Besucher sind bereits Besitzer einer hochwertigen Immobilie auf Mallorca oder befinden sich aktiv auf der Suche. Es liegt auf der Hand: Wer möglichst oft das Meer vor Mallorca, die unzähligen Buchten der Insel und das Flair der Häfen mit seiner eigenen Yacht genießen und erkunden will, sucht sich am besten auch eine Luxusimmobilie auf der Insel.

Für die richtige Auswahl eines werthaltigen Objekts und die sorgenfreie Abwicklung des Immobilienkaufs wenden Sie sich am besten an die Luxusimmobilienmakler mit langjähriger Markterfahrung: Die Finest Selection Group – übrigens mit Sitz am Paseo Marítimo in Palma und direktem Blick auf den Yachthafen und die schönsten Boote des Mittelmeers. 

Miami - Die glamuröse Alternative zu Mallorca

Miami - Die glamuröse Alternative zu Mallorca

Wer will nicht den kalten Wintermonaten entkommen und findet auch an den milden Temperaturen auf Mallorca nicht genug Reiz? Die Luxusimmobilie in der sonnenverwöhnten Metropole erfreut sich auch unter Deutschen Investoren wieder grösster Nachfrage.

Das Epizenter der Schönen und Reichen ist einer der begehrtesten Zweitwohnsitze weltweit und bietet einen Immobilienmarkt der seinesgleichen sucht. Das liegt nicht nur an über 300 Sonnentagen und den endlos langen Stränden, vielmehr haben sich in Miami die renommiertesten Architekten, Inneneinrichter und Designfirmen in den vergangenen Jahren ein Denkmal gesetzt.

Vom Porsche Design Tower und den Armani Residences bis hin zu FENDI-Chateau Beach und Zaha Hadid's 1000 Museum kann ein solventer Investor zu seiner Adresse machen. Die Luxusimmobilie in Miami ist in!

Das Angebot an erstklassiger Gastronomie, edler Shoppingparadiese sowie Sport- und Kulturevents sind auf allerhöchstem Niveau.

Wer in Miami ein Appartment besitzt darf mit den besten Einrichtungen und Dienstleistungen rechnen. Topgastronomie, In- und Aussenpools, Spa und Fitness-Center im Gebäude sind hier Standard, natürlich alles vom Feinsten. Aber auch der Privatconcierge, Personal Trainer oder Shopping Assistent ist auf Abruf bereit.

Miami entwickelt sich rasant zu einer Weltmetropole mit optimaler Anbindung, modernstern Infrastruktur und Sicherheit, was eine Investition in eine Luxusimmobilie in Miami attraktiv macht. Die Preisentwicklung der Top-Objekte ist vielversprechend und die Wohneinheiten auch in den höchsten Gebäuden meist schon vor Fertigstellung ausverkauft.

Finest Selection Real Estate vermittlet auch in Miami die exklusivsten Immobilien in besten Lagen. Dank unserer kompetenten Makler vor Ort sind wir stets auf dem aktuellsten Stand, und beraten Sie kompetent in Ihrer Sprache.

Besuchen Sie unsere Webseite: http://www.miami-finest.com/de/

Die Besten der Besten in der Immobilienbranche 2016

BEST PROPERTY AGENTS

Diese Auszeichnung gilt als Ritterschlag: Seit 2006 zeichnet BELLEVUE, Europas größtes Immobilienmagazin, jedes Jahr empfehlenswerte Immobilienunternehmen aus Deutschland und aller Welt als BEST PROPERTY AGENTS aus. Zu den besten Immobilienunternehmen, die das begehrte Siegel in diesem Jahr – dem bereits elften seit Bestehen der Auszeichnung – erhalten haben, gehört die Firma Finest Selection Real Estate Gruppe aus Palma de Mallorca.

Die Auszeichnung BELLEVUE BEST PROPERTY AGENTS ist das einzige unabhängige Qualitätssiegel in der Branche der Immobiliendienstleister und genießt national und international beachtliches Renommee. Eine sechsköpfige Jury aus namhaften Profis der Immobilienwirtschaft und BELLEVUE-Redakteuren prüft jedes Jahr neu, welche Unternehmen das Siegel verdienen und ausgezeichnet werden. Zu den wichtigsten Kriterien gehören dabei Seriosität und Erfahrung, objektive Beratung, Marktkenntnis, Angebotsvielfalt und -qualität sowie auch die After Sales-Services.

M. Luis Heymann, Geschäftsführer der Finest Selection: »Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sind sehr stolz darauf, dass unsere Arbeit auf diese Weise so prominent gewürdigt wird. Es ist eine ehrenvolle Anerkennung für unsere langjährige Arbeit, unsere breite Kompetenz und unseren besonderen Kundenservice.«

Mallorca - der beliebteste Zweitwohnsitz

“Der beste Ort zum Leben” – Mit dieser Auszeichnung hat die renommierte britische Wochenzeitung Sunday Times Anfang 2015 Mallorcas Hauptstadt Palma geadelt. Der Artikel beschreibt einen Trend: Die Inselmetropole boomt, ständig eröffnen neue Restaurants, Geschäfte und Boutique-Hotels. Als Shoppingparadies und mit der größten zusammenhängenden Altstadt Europas ist Palma unter Touristen schon lange kein Geheimtipp mehr. Investoren drängen in die Altstadt, erwerben dort Immobilien und bauen sie zu Luxuswohnungen oder Edelhotels um. Dadurch wird Palma auch als Wohnort immer interessanter. 

Von der Sogwirkung der Hauptstadt profitiert die gesamte Insel. Mallorca ist nicht nur ein beliebtes Reiseziel für mehr als 13 Millionen Touristen im Jahr sondern auch mehr und mehr als Zweitwohnsitz für ein internationales Publikum interessant. Neben Deutschen sind in den vergangenen Jahren verstärkt Schweizer, Schweden und Franzosen nach Mallorca gezogen. Pressemeldungen zufolge haben allein Immobilienkäufe von Schweden in den vergangenen drei Jahren um 70 Prozent zugenommen.

Die Insel ist zu einem Treffpunkt für die ganze Welt geworden. Internationale Schulen und ein breites Angebot an mehrsprachigen Ärzten bieten auch einem internationalen Publikum perfekte Bedingungen, um sich längerfristig auf der Insel niederzulassen.

Auch kulinarisch steht Mallorca heute internationalen Hotspots in nichts mehr nach. Vom einfachen Menu del Día bis zum Sterne-Menü in einem der sieben ausgezeichneten Restaurants bildet die Insel die gesamte Bandbreite internationaler Kulinarik ab. An der Küste laden inselweit elegante Beachclubs stilvoll auf einen Sundowner und erfrischende Snacks ein.

All das wirkt sich positiv auf Mallorcas Immobilienmarkt aus. Der befindet sich nach der Krise der vergangenen Jahre wieder auf einem Wachstumskurs. Experten sind sich einig, dass sich die Insel mittelfristig sogar weltweit unter den angesagtesten Hotspots für Immobilieninvestitionen etablieren wird.

Wer träumt nicht von einer Immobilie auf Mallorca?

Wer träumt nicht von einer Immobilie auf Mallorca?

Mit 300 Sonnentagen im Jahr und einer optimalen Fluganbindung von Deutschland und den meisten europäischen Ländern ist Mallorca das Paradies, das man in etwas mehr als zwei Stunden erreichen kann. Über 200 Traumstrände und Buchten, einer im Mittelmeer einmaligen Natur und dem Unesco-Welterbe Tramuntana-Gebirge bietet Mallorca eine Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Die moderne und hoch entwickelte Insel bietet eine erstklassige Infrastruktur mit internationalen Schulen, Facharztzentren und wohl einer der schönsten Hauptstädte der Welt: Palma de Mallorca.

Wer hier eine Immobilie erwirbt, tätigt eine werthaltige Investition in die Zukunft, denn die Immobilienpreise befinden sich auf Wachstumskurs. Damit Sie diese Chance nutzen können, bietet Ihnen die Finest Selection Group ein handverlesenes Portfolio exklusiver Immobilien in Mallorcas begehrtesten Lagen.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Sprache 

FINEST SELECTION GRUPPE ®

VILLA MALLORCA | FINCA MALLORCA | PENTHOUSE MALLORCA | APARTMENTS MALLORCA | CONDOS MALLORCA | LUXUSIMMOBILIEN MALLORCA | INVESTIEREN MALLORCA | HOTEL BROKER MALLORCA | INNENEINRICHTUNG MALLORCA | MIAMI LUXUSIMMOBILIEN

Palma de Mallorca | Son Vida | Puerto Andratx | Puerto Portals | Bendinat | Santa Ponsa | Camp de Mar | Llucmajor | Calvià | Porto Cristo | Pollenca | Soller | Costa den Blanes

IMPRESSUM | AGB | MARKETING

FIRMENGRUPPE HEYMANN & ESCAMILLA