Mallorca Palma South West South North East Center West North East South East

Immobilien auf Mallorca & Ibiza: Warum jetzt ein guter Zeitpunkt ist zu kaufen

Immobilien auf Mallorca & Ibiza: Warum jetzt ein guter Zeitpunkt ist zu kaufen

Wie zu erwarten ist nach soviel Verzicht während der Pandemie die Lust zu reisen und das Interesse an der eigenen Immobilie im sonnigen Süden groß und das macht sich bei der Preisentwicklung bemerkbar. Das trifft besonders auf die Objekte in Spitzenlagen zu, wie den stark nachgefragten Küstenregionen im Südwesten oder die größeren Ländereien im Süden und Westen Mallorcas.

Das Frühjahr war noch nicht zu Ende, da wurden Immobilien bereits problemlos zu den gelisteten Preisen verkauft - manche sogar darüber, aufgrund eines signifikanten Nachfrage-Runs auf bezugsfertige Luxus-Villen und Landhäuser. Das selbe erfahren wir derzeit auch in Ibiza, wo wir seit Anfang des Jahres von der symphatischen Immobilien- und Ibiza-Expertin Natalie Bussian repräsentiert werden.

Es ist einfache Mathematik, dass Preise für Bestands- und Neubauimmobilien steigen, wenn besonders auf einer Insel mit begrenzter Fläche ständig neue Beschränkungen und Regelungen für Bauprojekte beschlossen werden.

Niedrige Zinsen, die Angst vor Inflation und vor allem der sehnliche Wunsch nach höherer Lebensqualität durch eine eigene Immobilie auf einer der paradiesischen Baleareninseln: All das treibt die Nachfrage aktuell stark an und führt zu schnellen Kaufentscheidungen. Gerade im hochpreisigen Segment wächst der Markt am stärksten, selbst Immobilien im zweistelligen Millionenbereich wechseln derzeit regelmäßig den Besitzer.

Im begehrten Südwesten Mallorcas und den Spitzenlagen Ibizas sind zum Beispiel vier Millionen Euro die „neuen“ drei Millionen für ein schickes Einfamilienhaus mit 4-5 Schlafzimmern - wenn man dann fündig wird. Die wenigen Penthäuser gehen zu Rekordpreisen weg, schon ein Apartment mit Meerblick ist kaum unter einer Million Euro zu bekommen. Vorteil: wer jetzt kauft, profitiert auch vom Wertzuwachs.

Ein Ende des Immobilien-Booms auf den beiden Inseln ist nicht in Sicht, denn die Knappheit an Bauland und die gestiegene Nachfrage nach Bestandsimmobilien erwecken gerade auf unerfahrene Kaufinteressenten den Eindruck, dass schon in dieser Saison alle interessanten Objekte verkauft sein könnten.

Doch wer sucht der findet, mittlerweile aber nichtmehr unbedingt auf den Webseiten der zahllosen Maklerfirmen. Das Geheimnis lautet „Off-Market“, also Immobilien die außerbörslich zum Verkauf stehen und auch in Zeitungen oder auf Online-Portalen nicht zu finden sind. Gerade Bauherren und Besitzer von Luxusimmobilien sind selektiver geworden, welchem Makler sie ihr Objekt anvertrauen.

Den Unterschied macht hier die Wahl Ihres Maklers. Mit über zwei Jahrzehnten als Experten auf dem Luxus-Markt und einem exzellenten Netzwerk können wir Ihnen fast jede Immobilie auf den beiden Inseln und in der Regel auch die diskreten Off-Markt Angebote vermitteln.

Worauf also warten Sie? Rufen Sie uns einfach unverbindlich an und lassen uns über Ihre Anforderungen, Fragen und die Suche nach Ihrer Traumimmobilie sprechen. Wir werden sie finden - versprochen!

zurück

Finest Selection Immobilien ®

Villa Mallorca | Finca Mallorca | Penthouse Mallorca | Apartments Mallorca | Luxusimmobilien Mallorca | Investieren Mallorca | Hotel Broker Mallorca | Inneneinrichtung Mallorca | Miami Immobilien

Palma de Mallorca | Son Vida | Puerto Andratx | Puerto Portals | Bendinat | Santa Ponsa | Camp de Mar | Llucmajor | Calvià | Porto Cristo | Pollenca | Soller | Costa den Blanes

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung

Firmengruppe Heymann & Escamilla

Cookie-Einstellungen