Landgut aus dem 13. Jahrhundert

F-3399 - Fincas - Inselmitte

1232
1.743 m²
759.000 m²

Objektbeschreibung

Eine der ältesten registrierten Landgüter Mallorcas liegt im Herzen der Insel unweit von Lloret de Vistalegre und Sineu. Hier erlebt man noch das ursprüngliche Mallorca zwischen alten Fincas, kleinen Dörfern und der weitgehendst unberührten ländlichen Umgebung. Die geschichtsträchtige Immobilie bietet eine rare Gelegenheit ein altes Landgut in schönster Umgebung in eine anspruchvolle Privatresidenz zu verwandeln. Die Finca Son Marrón ist nach der Segregation des einstigen arabischen Bauerngutshof, seinerzeit Beif-Taref, durch den Eroberer Jaime I im Jahre 1232 an den adligen Pere Arnau übertragen worden und später innerhalb der Besitzerfamilie über Generationen vererbt oder veräussert worden - soweit die dokumentierte Geschichte.

Auf den grossen Ländereien befinden sich das zweistöckige Hauptgebäude sowie mehrere Nebengebäude die einst als Ställe, Personalhäuser und Lager verwendet wurden. Das Land bietet einen herrlichen Weitblick, absolute Privatsphäre und ist weitgehendst wild und mit zahllosen Oliven, Feigen und Mandelbäumen bewachsen.

Zum Flughafen in Palma de Mallorca sind es ca. 20 Autominuten. In unmittelbarer Umgebung befinden sich einige bilderbuchartige Dörfer mit Einkaufsmöglichkeiten, Resturants und Strassencafés. Der Bestand wurde von einem lokalen Architekt erst kürzlich neu dokumentiert und die baurechtlichen Grundlagen aktualisiert.

Die Inselmitte - idyllisch und unverfälscht

Die Inselmitte bringt das ursprüngliche, unverfälschte Mallorca und seiner Bewohner zum Vorschein. Der Blick auf das Tramuntana Gebirge und die bilderbuchartige Naturlandschaft suchen ihresgleichen. Der insbesondere bei Weinkennern bekannte Ort Binisallem, die Lederstadt Inca, Orte wie Campanet, Llubí oder das romantische Dorf Santa Maria bieten mallorquinische Lebensart hautnah. Wochenmärkte, alte Herren vor der Bar neben der Kirche, Tapas, Hierbas, Musik ... hier scheinen die Uhren ein Stück weit langsamer zu gehen. Die lokalen Winzer haben sich mittlerweile weit über die Baleareninsel hinaus einen großen Namen gemacht. Und die Weinkeller sind auch Besuchern geöffnet.

Wer von der Finca auf dem Land zwischen Feldern und Obsthainen träumt, der wird hier fündig. Auf eine sehr gute Infrastruktur und Anbindung an Palma und die Küste braucht man trotzdem nicht zu verzichten.

Objektdetails

Landgut aus dem 13. Jahrhundert
Mallorca, Inselmitte, Landgüter, Renovierungsprojekt, Fincas
Lloret de Vistalegre
Ref Nr. F-3399
Grundstück 759.000 m2
Wohnfläche 1.743 m2
Baujahr 1232
Blick Fernblick
Klimaanlage keine Klimaanlage
Heizung keine Heizung
EnergieeffizienzklasseBeantragt
Weitere Ausstattung Kamin
Preis 3.422.500 €

Ihr Ansprechpartner

Antonio Escamilla

Telefon +34 971 911 254
Mobil +34 606 401 300
ae@finest-selection.com

Ich freue mich von Ihnen zu hören

Antonio Escamilla

Antonio Escamilla

E-Mail Anfrage

Sollen wir Sie zurückrufen? Wann sollen wir Sie kontaktieren?

* Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google. Mehr erfahren

Ähnliche Immobilien Die ihnen gefallen könnten

Sie haben nicht gefunden was Sie suchen?

Suchauftrag

Finest Selection Immobilien ®

Villa Mallorca | Finca Mallorca | Penthouse Mallorca | Apartments Mallorca | Luxusimmobilien Mallorca | Investieren Mallorca | Hotel Broker Mallorca | Inneneinrichtung Mallorca | Miami Immobilien

Palma de Mallorca | Son Vida | Puerto Andratx | Puerto Portals | Bendinat | Santa Ponsa | Camp de Mar | Llucmajor | Calvià | Porto Cristo | Pollenca | Soller | Costa den Blanes

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung

Firmengruppe Heymann & Escamilla

Cookie-Einstellungen